SV Guntamatic Ried und HAK organisierten „Wikinger-Sporttag“

„Komm her, mach Sport, hab Spaß“ – Unter diesem Motto stand der erste „Wikinger-Sporttag“, den die Schülerinnen und Schüler der 3 AK und der 4 AK am 3. Juli 2017 im Rahmen des Ausbildungsschwerpunkts Sportmanagement in Kooperation mit der SV Guntamatic Ried abhielten.

Rund 300 Volksschulkinder aus Ried und der Umgebung wurden in die Keine Sorgen Arena eingeladen und absolvierten mit Begeisterung unterschiedliche Stationen mit diversen sportlichen Aktivitäten. Alle teilnehmenden Kinder erhielten ein kleines Startersackerl, gefüllt mit diversen Snacks sowie einen Mitmachpass in welchem sie ihre Mitmachsticker sammeln konnten.

Am Ende der Veranstaltung wurden unter allen Klassen tolle Preise verlost und als kleine Erinnerung gab es neben Autogrammen von Spielern der SV Ried auch ein Gruppenfoto mit Maskottchen „SIEGFRIED“.

Die Schülerinnen und Schüler der Sport HAK konnten dabei ihr Wissen im Bereich Veranstaltungsmanagement gekonnt in die Praxis umsetzen und den kleinen Gästen Freude am Sport und am Fußball vermitteln.

Fazit: Ein gelungener Tag für alle großen und kleinen Teilnehmer die mit Freude und Begeisterung im Einsatz waren.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Instagram - Black Circle
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon