Kulturreise Imperia 4AK

02.07.2018

Unsere Kulturwoche führte uns nach Imperia, einer kleinen Hafenstadt in Italien. Von da aus besuchten wir nicht nur Sanremo und Ventimiglia, sondern auch die südfranzösischen Städte Monaco und Nizza, wo wir den Mittelmeer-Flair aufschnappen konnten. Neben der Besichtigung von Sehenswürdigkeiten hatten wir auch genug Zeit, um an den schönsten Stränden zu entspannen. Am Abend genossen wir in den besten Restaurants die feinsten Schmankerl. Von Pizza bis hin zu delikaten Meeresfrüchten war alles dabei. Ein Highlight der Woche war auch noch der letzte Abend mit dem Besuch von Koko Beach und dem Gewinn unserer Klassentrophäe, dem Coppa Mundial. Dadurch wurde unsere gelungene Sprachreise perfekt abgerundet.

 

 

 

Auf Facebook teilen
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Warum Personalmanagement immer wichtiger wird

19.11.2019

1/3
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter