BERUFSREIFEPRÜFUNG/LEHRE mit Matura

Für Personen, die eine kaufmännische Ausbildung absolviert haben oder beruflich überwiegend im kaufmännischen Bereich tätig, besteht die Möglichkeit, an der HAK/HAS Ried die Berufsreifeprüfung abzulegen.

Voraussetzung für die Zulassung zur Berufsreifeprüfung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung (Lehre oder berufsbildende mittlere Schule) oder mindestens drei positiv absolvierte Jahre an einer berufsbildenden höheren Schule mit drei Jahren beruflicher Tätigkeit.

Interessierte müssen sich an der Schule anmelden (Formular S1) und um Zulassung (Sekretariat) ansuchen. 

 

Für die Anmeldung zu den einzelnen Teilprüfungen gelten folgende Termine:

  • Haupttermin (Mai/Juni): 20. Dezember

  • 1. Nebentermin (Herbst): Dieser Prüfungstermin ist an der HAK/HAS nicht möglich!

  • 2. Nebentermin (Winter): Dieser Prüfungstermin ist an der HAK/HAS Ried nicht möglich!

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Anmeldungen für den Haupttermin für die Berufsreifeprüfung und Lehre mit Matura nur im Rahmen der räumlichen und personellen Kapazitäten der HAK/HAS Ried möglich sind!