top of page

Ein Erste Hilfe-Kurs kann Leben retten!

Ob Verkehrsunfall, Atem-Kreislauf-Stillstand, Herzinfarkt, Schlaganfall oder starke Blutung - beim Erste Hilfe-Kurs der HAK Ried stellten sich 29 Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen möglichen Ernstfällen und Gefahrensituationen. In unterschiedlichen Praxisstationen übten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die schrittweise Versorgung von Wunden, wandten lebensrettende Handgriffe an und trainierten die Techniken der Wiederbelebung. Erste Hilfe ist einfach und mit den angeeigneten Erste Hilfe-Fähigkeiten schwindet die Scheu, etwas falsch zu machen. Ein Erste Hilfe-Kurs lohnt sich also zu 100 %!

 
Text und Bilder: Mag. Marlene Streibl

Comments


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Instagram - Black Circle
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon
bottom of page