1.500 € für Äthiopiens Jugend Sozialaktion der HAK/HAS Ried: „Jugend hilft Jugend“

Unter dem Motto „Jugend hilft Jugend“ wurde die alljährliche Hilfsaktion zugunsten der Schulkinder im Hochland von Äthiopien von der 3EK Klasse der HAK/HAS Ried gestaltet. Durch viele helfende Hände, diversen Speisen und einem weihnachtlichen Punsch wurde ein Erlös von 1.500 € erzielt. Diese beachtliche Summe wird an die Organisation „HEfDA“ gespendet, die eine Schule in Äthiopien fördert und dort Entwicklungshilfe leistet. Die 3EK sagt DANKE!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv