Spannende und interessante Wientage der 3BK

Am 21./22.11.2018 widmete sich die 3BK mit ihrer Geschichtslehrerin Mag. Andrea Gerner und ihrem Klassenvorstand Mag. Ulrike Schmid der österreichischen Geschichte in Wien. Ein Besuch im Vienna International Centre beleuchtete die bedeutende Rolle Österreichs als Friedensstifter. Die auf Englisch abgehaltene Führung unterstrich die Internationalität unseres Landes.

Besonders interessiert zeigten sich die Schüler an den geschichtlichen Ereignissen zum Thema „100 Jahre Republik Österreich“ im Haus der Geschichte mit einem anschließenden kulturgeschichtlichen Spaziergang entlang des Rings.

Ein Besuch des Musicals „I am from Austria“ rundete diese beiden interessanten Tage ab.

 

 

 

Tags:

Auf Facebook teilen
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

HAK-Aktiv in der Weberzeile

07.11.2019

1/3
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter